Zulassungsmanagement für Schienen- und Nebenfahrzeuge

Zulassungsmanagement von A-Consulting GmbH

Mit der Eisenbahn quer durch Europa ohne Einschränkungen und vielen Umstiegen? Oder Mit einem Schienenfahrzeug in alle Länder Europas fahren?

Mit einem Kraftfahrzeug wäre dies problemlos möglich. Mit einem Schienenfahrzeug gibt es dabei viele Anforderungen, die berücksichtigt werden müssen und dieses Unterfangen erschweren. Die Zulassung von Schienenfahrzeugen war lange Zeit eine nationale Angelegenheit geprägt von unterschiedlichen Zulassungsprozessen geprägt. Es gab jedoch auch Ausnahmen. Beispiel Reisezugwägen, die bereits quer durch Europa gefahren sind.

Mit der Einführung der TSI – Technische Spezifikationen für die Interoperabilität – wurde begonnen die technischen Anforderungen an Schienenfahrzeuge zu europäisieren. Seit Juni 2020 ist der Verwaltungsakt im Rahmen des 4. Eisenbahnpaketes für die Zulassung europäisiert und wird von der European Railway Agency (ERA) durchgeführt. Für viele Unternehmen stellt der Zulassungsprozess weiterhin eine große Herausforderung dar, die oft die dazu nötigen Prozesse and Anforderungen unklar sind.

Nach dem jede Anforderung erfüllt ist und die ERA und die beteiligten nationalen Sicherheitsbehörden ihre Zustimmung gegeben haben, darf der Hersteller sein Schienenfahrzeug Inverkehrbringen. Abschließend muss noch die Kompatibilität mit der Strecke geprüft werden.
Dies ist lediglich ein kurzer Einblick in die Zulassung von Schienen- und Nebenfahrzeugen.

Zulassungsmanager

Sie wollen ein Schienen- oder Nebenfahrzeug zulassen und benötigten dabei Unterstützung?

Wir unterstützen Sie beim Zulassungsprozess und stellen Ihnen einen Zulassungsmanager oder Consultant zur Verfügung. Wir übernehmen einzelnen Arbeitspakete und unterstützen Sie damit bei der Identifizierung der relevanten Zulassungsanforderungen, bei der Koordinierung der Tests, der Prüforganisationen (NoBo, DeBo und AsBo) und beim Kontakt mit der Behörde.

Möchten Sie mehr erfahren, dann setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Unterstützung beim Aufbau Ihrer Mitarbeiter zum Zulassungsmanager

Sie wollen ein Schienen- oder Nebenfahrzeug zulassen und dabei die Kompetenz in Ihrem Unternehmen aufbauen?

Wir unterstützen Ihren Mitarbeiter während des gesamten Zulassungsprozesses tatkräftig. Selbstverständlich begleiten wir Ihren Mitarbeiter in jeder Projektphase und bei Meetings mit den Prüforganisationen oder Behörden.

Möchten Sie mehr erfahren? Wir warten gespannt auf Ihr Anliegen.